Neue Lösung für Rückverfolgbarkeit

SIG Combibloc hat in Zusammenarbeit mit der brasilianischen Produktionsgenossenschaft Languiru eine neue digitale Lösung auf den Markt gebracht. Sie soll für Transparenz hinsichtlich Produktqualität und Sicherheit sorgen, die Steuerung von Herstellungsprozessen verbessern und die Personalisierung digitaler Marketingkampagnen ermöglichen.

Über ihre Mobiltelefone können sich Verbraucher Informationen zum Produkt anzeigen lassen Das Projekt begann mit der Markteinführung der Molkereiproduktlinie „Qualidade do início ao fim“ („Qualität von Anfang bis Ende“). Die Produkte werden in aseptische Kartonpackungen abgefüllt, die im Produktionsprozess – genau wie die Verpackungstrays – je einen individuellen QR-Code erhalten. Die Paletten werden mit einem Strichcode gekennzeichnet.

Diese Lösung ermöglicht es, die Lieferkette und die Qualitätsprozesse von den Produktrohstoffen über die Verarbeitung bis hin zur Vermarktung der Milch über eine einzige Plattform nachzuverfolgen – vom Rohprodukt bis zum PoS. Damit lässt sich auch jedes verpackte Produkt an jeder beliebigen Stelle der Wertschöpfungskette auffinden.