Zertifizierte Verpackungsdruckfarben

Nachdem die Hubergroup im Mai 2017 bereits ein umfangreiches nach Cradle-to-Cradle-Bronze zertifiziertes Bogenoffset-Sortiment vorgestellt hat, präsentierte der international agierende Druckfarbenhersteller jetzt sein Portfolio für den Bereich des Lebensmittelverpackungsdrucks. Es wird unter dem Namen «hubergroup Eco-Offset Inks Premium Plus» in den Markt gebracht und trägt den Cradle-to-Cradle Silber-Status. Das so zertifizierte Portfolio umfasst migrations- und geruchsarme Bogenoffset- farben und -lacke für den Lebensmittelverpackungsdruck im Offsetdruck ebenso wie für Spielzeug geeignete Druckfarben und -lacke. «Lebensmittelverpackungen, die mit unseren migrationsarmen Farben bedruckt sind, erfüllen alle gesetzlichen Regularien und darüber hinaus die von Markenartiklern; eine Migration von nicht bewerteten Druckfarbenbestandteilen auf das Füllgut findet nicht statt», so Bernd Groh, Hubergroup. ◄ Im Bild: Mit dem Cradle-to-Cradle-Umweltlabel ausgezeichnete Farbdosen. Das Konzept von Cradle to Cradle basiert auf geschlossenen Kreisläufen, die keine Abfälle erzeugen und wertvolle Rohstoffe erhalten.