Smarte last-minute Serialisierungslösungen

Mit den Packhandling Systemen MV-50-C und MV-70-F können Arzneimittel- hersteller dem Ablauf der Umsetzungs- fristen der verschiedenen Regularien entspannt entgegensehen. Beide Systeme sind so vorkonfiguriert, dass sie eine Vielzahl von Kennzeichnungs- und Öffnungsschutzanforderungen von Faltschachteln zuverlässig abdecken und sich zudem leicht in bestehende Linien integrieren lassen. Die MV-50-C bietet mit den Abmessungen von 520x761x1907 mm eine gute Lösung für beengte Platzverhältnisse in der Verpackungslinie. Da das System vorkonfiguriert ist, sind schnelle Lieferzeiten möglich. Die ebenfalls bereits enthaltenen, hochwertigen Standardkomponenten – ein Inspect-Kamerasystem und ein Wolke-Drucker – kennzeichnen und prüfen chargenkonstante und serialisierungsbezogene Daten in hoher Qualität. Abhängig von der verwendeten Tinte und der Materialqualität lassen sich so bis zu 400 Faltschachtel in der Minute sicher serialisieren. Fehlerhaft bedruckte Produkte werden über ein pneumatisches Auswurfsystem automatisch aussortiert. Die MV-70-F bringt zu den jeweils notwendigen Serialisierungsdaten zusätzlich Öffnungsschutz Etiketten auf Faltschachteln auf.