Kompostierbare Etiketten

Etiket Schiller bietet neu biologisch abbaubare Etiketten aus nachwachsenden Rohstoffen an. Markeninhaber sollen damit Bio-
Lebensmittel, Getränke oder Kosmetik mit einer vollständig kompostierbaren Verpackung anbieten können. Das Etikettenmaterial und der Klebstoff sind biologisch abbaubar und kompostierbar und tragen gemäss der EU-Verordnung EN 13432 das «OK Compost»-Zertifikat, so der Hersteller. Laut Hersteller sind die kompostierbaren Selbstklebeetiketten für den Kontakt mit trockenen, nicht fetthaltigen Lebensmitteln zugelassen und lassen sich direkt auf Obst oder Gemüse kleben.
Besonders gut eignen sie sich für Produkte, deren Verpackung vollständig biologisch abbaubar sein soll. Mit speziellen, ebenfalls
kompostierbaren Klebstoffen versehen, werden sie auf Papierverpackungen oder biologisch abbaubaren Folien verklebt. Auch für
umweltfreundliche Verpackungen von Gesundheitsprodukten oder Biokosmetik werden die Materialien des Herstellers nach eigenen Angaben verwendet. Die Etiketten eignen sich für hochwertige Umverpackungen, durch den hohen Zelluloseanteil jedoch nur bedingt für Langzeitanwendungen in feuchten Umgebungen.