Haptische Effektlacke für mehr Wertigkeit

Neueste Studien scheinen zu belegen, dass Verbraucher zunehmend stärker auch auf haptische Reize bei Produkt- verpackungen und weiteren hochwertigen Druckproduk- ten ansprechen. Die stimmige Veredelung steigere beim Einsatz fühlbarer Effekte sowohl das Markenerlebnis als auch die subjektive Wertigkeit des Produktes und erhöhe die Glaubwürdigkeit der Marke. Die Studie kommt mittels Eye- Tracking und Elektroenzephalogramm-Auswertung (EEG) auf Basis speziell angefertigter Druckmuster auf unterschiedlichen Substraten und mit unterschiedlich starken Veredelungsgraden zu dem Schluss, dass mit steigendem Veredelungsgrad und der Ansprache möglichst vieler Sinne bei den Probanden auch Aufmerksamkeit, Kaufmotivation, Glaubwürdigkeit und subjektive Wertigkeit des Produktes steigen.