Amis wollen auch Heidelberger

Die Firma Ultimate Paperbox mit Sitz in City of Industry, Kalifornien, hat soeben eine neue Heidelberg Speedmaster XL 106-8+L installiert. Damit will die Verpackungsdruckerei ihren Marktanteil ausbauen und Premium-Produkte in höchster Qualität für ihre anspruchsvollen Kunden produzieren. Die Speedmaster XL 106 ist bei Ultimate Paperbox die erste Druckmaschine von Heidelberg und steht im Drucksaal neben Maschinen des Wettbewerbs. «Ich wünschte mir schon seit langem eine Druckmaschine von Heidelberg, und nun haben wir endlich die Aufträge, um die hohe Produktivität dieser Maschine nutzen zu können», sagt Janak Patel, Präsident von Ultimate Paperbox. Das Unternehmen entschied sich für die Speedmaster XL 106-Achtfarben mit Lackierwerk, Prinect Inpress Control 2 und integriertem Drystar UV, um den Bedarf ihrer Kunden an hochwertigen Verpackungen mit glänzender und matter Veredelung zu decken. «Die Speedmaster XL 106 war die perfekte Wahl für uns, um mit hohen Geschwindigkeiten konstant zu produzieren und gleichzeitig jeder Packung dank der einzigartigen Veredelungen einen Wow-Effekt im Regal zu verleihen», doppelt Patel nach.