Neben den sich ständig überbietenden Innovationen im Bereich Labelling kommen auch immer wieder neue «Player» hinzu. Sogar aus China! Der in der Branche bestens bekannte Karl Fust teilt mit: «HanGlobal Digital Solutions Co. Ltd. (Hanglory Group), welche sich in der Herstellung von digitalen Inkjet-Druckmaschinen für Etiketten spezialisiert, stellt an der Labelexpo 2019, zusammen mit ihrem exklusiven Partner für Europa, der Firma Opal Digital Printing Equipment AG Schweiz, die neueste LabStar330 UV-Inkjet digitale Etiketten- Druckmaschine vor. Die Maschine mit einer Druckgeschwindigkeit von 50 m/min ist für den flexiblen Ausbau und Erweiterungen konzipiert; von 220 mm Druckbreite, 600 DPI, 4 Farben bis zur Ausführung mit 330 mm Druckbreite, 1200 DPI, 5 Farben (Ausbau auch bis 7 Farben). Die Basismaschine ist mit einer Corona-Einheit, Bahnreinigung, UV- Trocknung, Kühlwalze und Insetting ausgerüstet. Ein weites Spektrum an Bedruckstoffen kann verarbeitet werden.» Nach der Messe (Halle 8, Stand B26) wird die Maschine im Europäischen Kompetenz- Center Opal Digital Printing Equipment AG in der Schweiz, in Sulgen, für Tests zur Verfügung stehen. Wahrlich – vor der Messe ist nach der Messe! Ein guter Schachzug bei der Einführung in europäische Märkte.