A Star is Born – neu in Europa: die LabStar 330

Die LabStar 330 ist eine Rolle-zu-Rolle UV- Inkjet-Maschine für den Etiketten- und Verpackungsdruck (Flexibles). Die Maschine spricht als Entry-Level-Modell Anwender an, die auf der Suche nach einem «Workhorse» mit einmaligem ROI (Return on Investment) sind. Der Preis dieser Inkjet-Presse liegt denn auch rund 20 Prozent tiefer als derjenige einer vergleichbaren Maschine eines beliebigen Mitbewerbers. Erstaunlich ist nicht allein der attraktive Preis, auch das Leistungspaket der LabStar 330 überzeugt: hochstehendes, stabiles Druckbild mit Auflösung 600 bzw. 1200 dpi bei einer Leistung von bis zu 50 m/min., gepaart mit Kyocera- Druckkopf-Technologie und Easy-handling features. Die LabStar 330 lässt sich in einer Ausbauphase im Betrieb des Anwenders aufrüsten – von Auflösung 600 dpi auf 1200 dpi, von 4 auf 7 Farben (CMYK plus Weiss, plus Violett und Orange). Die LabStar 330 ist das Ergebnis aus dem Erfahrungspotenzial der HanGlory-Group, Shenzhen. Vertrieb und Services für Europa: Opal Digital Printing Equipment AG, Sulgen TG.