Schaffner GF AG aus Unterkulm hat den Vertrieb des gesamten Xeikon- Produktportfolios, einschliesslich aller Trockentoner- und Inkjet-Lösungen, für die Schweiz und die grenznahen Gebiete Fürstentum Liechtenstein und Vorarlberg übenommen. «Das Xeiko-Konzept sehr hochwertiger, innovativer Digitaldruckanlagen halten wir für perfekt zugeschnitten für den anspruchsvollen Schweizer Markt. Wir glauben daran, mit Xeikon ein Erfolgsrezept für die Schweizer Etiketten- und Verpackungsdrucker zu schaffen. Hinzu kommen sehr hohe Qualitätsanforderungen der Druck- und Endkunden», so Cornelia Caffari, CEO. Als weiteres Kriterium nennt Caffari das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Xeikon-Anlagen. – Im Bild oben (v.l.n.r.): Kevin Bossard, Leiter Digitaldruck; Cornelia Caffari, CEO; Ralf Schifferer, Service Manager DACH & Eastern Europe; Christoph Blank, Xeikon Sales Area Manager DACH; Alexander Förster, Leiter Technik.