Die Kunden greifen wieder gerne und häufiger zur Getränkedose. Die Gründe für den Aufschwung der Getränkedose liegen für Michael Korten, Director Category Beverages des Grosshändlers Lekkerland Deutschland, auf der Hand: Optik und Haptik seien mitentscheidende Faktoren beim Kauf, insbesondere unterwegs oder bei Spontankäufen, hier könne die Dose ihre Möglichkeiten ausspielen: «Eine bunte, gekühlte Dose fühlt sich einfach gut in der Hand an, für Verbraucher ist das Zischen beim Öffnen ein Inbegriff für Frische. Zischfrisch: Ein Effekt, auf den auch Hersteller setzen, die bislang überhaupt nicht mit Getränkedosen in Verbindung gebracht wurden: Capri-Sun und Ahoj-Brause. Während Ahoj schon seit zwei Jahren seine fertig gemischte Limonade mit den Geschmacks-richtungen Zitrone, Orange, Kirsche, Himbeere und Waldmeister in einer Getränkedose anbietet, ist Capri-Sun erst vor kurzem damit gestartet. «Capri-Sun & Bubbles» heisst das kohlensäurehaltige Getränk, das es jetzt – pünktlich zum 50. Geburtstag der Marke – in einer 330-Milliliter-Slim-Dose mit Orangen- und Himbeergeschmack gibt.