Der Schwarzwälder Verpackungsspezialist Karl Knauer KG hat zusammen mit dem Systemlieferanten der Getränkeindustrie, der Krones AG aus Neutraubling, mit LitePac Top eine nachhaltige Gebindeverpackung aus Karton entwickelt. Anstelle von Schrumpffolie hält ein Karton die 6er-Gebinde von 0,5 bis 2,0-Liter-PET-Flaschen oder auch Getränkedosen stabil zusammen. LitePac Top wird – angepasst an das Flaschen- oder Dosen-Design – oben aufgesteckt und hält so jeweils das halbe Dutzend sicher zusammen. Zusätzlich sorgt bei den 1,5- und 2-Liter-Flaschen eine Umreifung, also ein Bindeband, aus 100 Prozent Papier für Stabilität. Die neun Kilogramm, die sechs 1,5-Liter-PET-Flaschen auf die Waage bringen, lassen sich wegen des integrierten Griffs selbst über weitere Strecken tragen. Bei der Variante für Dosen-Gebinde bieten Grifflöcher sicheren Halt für den Transport.