Kein anderes Thema beschäftigt die Hersteller von Getränken im Moment so sehr, wie die Wahl des Materials, aus dem die Flaschen bestehen sollen. In der Getränkebranche herrscht derzeit eine nie gesehene Dynamik bei der Entwicklung neuer Verpackungsformen. Denn Kunststoffflaschen sind trotz ihrer vielen Vorteile unter Generalverdacht gelangt, früher oder später in der Natur zu landen. Verbraucher greifen deshalb vermehrt zu Glasflaschen. Wie das Aktionsforum Glasverpackung meldet, ist der Absatz in Deutschland von Behälterglas in Tonnen in der ersten Jahreshälfte 2020 um 0,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Ein deutliches Absatzwachstum von 27,8 Prozent verzeichnete die Branche vor allem bei nicht-alkoholischen Getränken wie Wasser, Milch und Saft. – Eine Möglichkeit, sich mit der Getränkebranche über Innovatives und Inspirierendes zum Thema Verpackungen auszutauschen, ist die neue und ganzjährig verfügbare digitale Dialogplattform myBeviale.com, die Anfang November 2020 startet.