Procter & Gamble hat die Einführung eines Systems von wiederverwendbaren und wiederbefüllbaren Aluflaschen für Head & Shoulders, Pantene Pro-V,
Herbal Essences und Aussie in Europa angekündigt. Das soll jährlich 300 Millionen Flaschen aus Neuplastik einsparen. P&G Beauty bringt eine Verpackungsinnovation für seine Haarpflegemarken auf den Markt. Die soll die Kreislaufwirtschaft fördern. Und die Art und Weise verändern, wie Shampoo-Flaschen gekauft, verwendet und entsorgt werden. Ab 2021 sollen die Marken Head & Shoulders, Pantene Pro-V, Herbal Essences und Aussie die Verpackungslösung nutzen. Das Nachfüllsystem für Shampoo besteht aus einer neuen, wiederverwendbaren Flasche aus hundert Prozent Aluminium und einem recycelbaren Nachfüllbeutel. Im Vergleich zur Standard-Shampooflasche komme dieser mit 60 Prozent weniger Plastik aus, heisst es von P&G Beauty. Damit sei man auf gutem Weg, bis Ende 2021 den Einsatz von Neuplastik in Shampoo- und Pflegespülungs-Flaschen um 50 Prozent gegenüber 2016 zu reduzieren.