Die Multivac-Full-Wrap-Etikettierlösung für Pizzen und andere flächige Lebensmittel ermöglicht die automatische Kennzeichnung, bietet viel Informationsfläche und freie Sicht auf das Produkt. Zugleich sei die neue Lösung deutlich kosteneffizienter im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungen aus Karton. Laut Hersteller wird sie zudem den steigenden Anforderungen des Marktes in Bezug auf Nachhaltigkeit gerecht. Mit dem Full-Wrap-Labelling definiert Multivac das Verpacken und Kennzeichnen solcher Produkte neu. Die ideale Lösung dafür ist der Transportbandetikettierer L 310 Full Wrap. Das hochflexible Modell mit seinen extra schmalen, angetriebenen Transportbändern ermöglicht die C- und D-Etikettierung (Über Eck bzw. Full Wrap) von bis zu 120 Packungen pro Minute. Die maximale Etikettenbreite beträgt dabei bis zu 500 mm. – Ob die Akzeptanz dieser Verpackung für Pizzen bei Herstellern, Handel und Konsumenten gegeben ist, muss sich erst noch weisen.