Die Packaging-Idee «Frame it» des Studententeams Kristina Scheld und Farina Nagel von der Münster School of Design (D) hat sowohl den europäischen «Creative Cartonboard Ideas Awards» als auch den deutschen «Pro Carton Young Designers Award 2021» gewonnen. Die von den beiden angehenden Designerinnen entwickelte papierbasierte Verpackung für den Rundum-Schutz von Bilderrahmen begeisterte die Jury derart, dass die Einreichung sowohl den «Creative Cartonboard Ideas Award» als auch den deutschen Pro Carton Young Designers Award 2021 gewonnen hat. Die im Seminar «Verpackungsdesign» am Fachbereich Design der FH Münster, der Münster School of Design (MSD), entwickelte Verpackung enthält zusätzlich mehrere clevere Funktionen wie eine abnehmbare Schablone, integrierte Klebepunkte und ein eigenes Lineal. Damit wird gewährleistet, dass der Rahmen mühelos mit minimalem Aufwand perfekt positioniert werden kann. Nach der korrekten Positionierung markiert ein hervorgehobener Punkt in der Mitte genau die Stelle, an der der Nagel angebracht werden soll. ‘Frame it’ kommt ohne Kunststoff aus.