Branchenpionier Gerhard Schubert verstorben

Gerhard Schubert, Gründer und Gesellschafter des führenden Verpackungsmaschinenherstellers Schubert, ist am 4. Juli 2023 im Alter von 84 Jahren in Crailsheim verstorben. Die Verpackungsbranche verliert mit ihm eine prägende Gestalt und eine herausragende Persönlichkeit. Mit der Gerhard Schubert GmbH hat er 1966 eines der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen im internationalen Verpackungsmaschinenbau ins Leben gerufen. Seine visionären Ideen einer modularen robotergestützten Top-Loading-Verpackungsmaschine beeinflussen die Verpackungstechnologie weltweit bis heute. Den Grundstein dafür legte Gerhard Schubert 1953 mit einer Mechanikerlehre. Bei den Firmen Strunck und Kugler sammelte er anschliessend Erfahrungen als Konstrukteur und machte sich 1964 selbstständig. Nur zwei Jahre später erfolgte die Gründung der Gerhard Schubert GmbH in Crailsheim. Mit seinem Pioniergeist und seinem unternehmerischen Mut baute Gerhard Schubert den kleinen Betrieb über Jahrzehnte zu einer internationalen Firmengruppe aus und brachte das Familienunternehmen bis an die Weltspitze der Verpackungshersteller.