Game-Changer Packaging & Packing Waste Regulation

Weniger Abfall, mehr Recycling, dafür mehr Mehrweg. Die EU sagt dem Verpackungsmüll den Kampf an. Die PPWR (Packaging & Packing Waste Regulation) soll ein Umdenken anstossen und die Industrie verpflichtend an die Kandare nehmen. Was ändert sich für Industrie und Verbraucher? Antworten dazu lieferte der SPIEGEL. Die Fakten bekräftigen dieses Ansinnen, die PPWR ist grundsätzlich zu begrüssen; denn jeder EU-Bürger erzeugte 2021 hundertneunundachtzig (189) Kilogramm an Verpackungsabfällen. Ohne Änderungen werde die Menge an Verpackungsmüll bis zum Ende des Jahrzehnts um ein weiteres Fünftel zunehmen. Der Anteil bei den Kunststoffverpackungen sogar um 46 Prozent. Die PPWR kann zum Game-Changer werden. Die Sicht des SPIEGEL dazu lesen Sie hier: Artikel