Alle Jahre wieder: Mogelpackungen

Deutsche Mogelpackung des Jahres 2023. Fünf Produkte, bei denen im letzten Jahr versteckt Preiserhöhungen durchgesetzt wurden, standen zur Wahl. Im Januar 2023 konnte abgestimmt werden. Bei den fünf Kandidaten handelt es sich durchwegs um verpackte Produkte, die durch reduzierte Füllmengen und zum Teil zusätzliche Preiserhöhungen im Jahr 2023 deutlich teurer geworden sind. Die Shortlist der…

Weiterlesen

Klebestelle löst sich auf Kommando

Wissenschaftler der Newcastle University ebnen den Weg für ein noch effektiveres Recycling. Ein neuartiger Klebstoff von Forschern der School of Engineering der Newcastle University verliert seine Haftkraft gewissermassen auf Befehl und soll somit das Recycling künftig revolutionieren. Der reversible Kleber hat eine wasserbasierte Emulsion mit Polymeren, die elektrisch positiv geladen sind. Werden mit dieser Flüssigkeit präparierte…

Weiterlesen

Weinetiketten mit integriertem E-Label

Die neue EU-Nährwertverordnung verpflichtet Winzerinnen und Winzer, die Nährwerte und Zutaten ihrer Produkte offenzulegen. Alle ab dem 8. Dezember 2023 hergestellten Weine, Schaumweine und aromatisierten Weine müssen entsprechend gekennzeichnet werden. Marzek Etiketten+Packaging hat dafür gemeinsam mit Kooperationspartner Bottlebooks eine Lösung etabliert, durch die diese Angaben gesetzeskonform, einfach und zeitsparend in die Herstellung der Weinetiketten integriert…

Weiterlesen

Ohne IT: Smarte Lösung gegen Fälschungen

Mit dem neuen Kennzeichnungssystem «SmartID» wollen drei Fraunhofer-Institute gegen Fälschungen bei Medikamenten vorgehen. Das System erstellt einen fälschungssicheren Barcode anhand der Oberflächentextur einer Verpackung. Damit kann jedes Produkt in der Lieferkette, das einen SmartID-Code trägt, direkt per Smartphone verifiziert und authentifiziert werden. Die Wissenschaftler machen sich die Tatsache zunutze, dass jede Verpackung eine einzigartige, charakteristische…

Weiterlesen

Clemens: «Investitionszurückhaltung bei Maschinen»

Der Nahrungsmittel- und Verpackungs-Maschinenbau bekommt die Folgen der Regulierungsflut aus Brüssel und Berlin zu spüren. Besonders betroffen ist der Verpackungsmaschinenbau dabei von der EU-Verpackungsverordnung. Deren unklare Anforderungen führen inzwischen zu einer spürbaren Verunsicherung im Markt und damit zu einer Planungsunsicherheit bei Herstellern und Kunden gleichermassen. «Die Investitionszurückhaltung zeigt sich inzwischen sehr deutlich. Der Auftragseingang im…

Weiterlesen

Heidelberger Druckmaschinen mit Kurzarbeit

Bei Heidelberg herrscht in Teilen der Produktion Kurzarbeit. Die Heidelberger Druckmaschinen AG hat an ihrem Standort Wiesloch-Walldorf Kurzarbeit eingeführt. «Aktuell ist die Kurzarbeit für drei Monate vorgesehen und bewilligt», sagte ein Sprecher gegenüber swisspaex. Zu den Gründen nannte der Maschinenhersteller «ein sich abschwächender Auftragseingang und die zunehmend angespannte Lage der Weltwirtschaft». Gerade in einer solchen schwierigen…

Weiterlesen

Im Fokus: positive Perspektiven

2024 scheint ein wichtiges Jahr für die Verpackung zu werden. Das betreffe, so die Experten, nicht nur das Thema Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, sondern genauso die Digitalisierung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz sowie neue Ansätze durch Start-Ups und Innovation, die Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette und die Auswirkungen der aktuellen Krisenfaktoren von Krieg über Energie bis…

Weiterlesen

Die fünf grössten Irrtümer…

In der Welt der Verpackung kursieren zahlreiche Mythen und Missverständnisse. Oftmals basieren diese auf Halbwahrheiten oder veralteten Informationen. In unserem Beitrag von Berndt+Partner (s, Link) beleuchten wir die fünf häufigsten Irrglauben rund um das Thema Verpackungen und bieten eine differenzierte Perspektive.         Mehrweg ist immer besser als Einweg Kunststofftragetaschen sind schlechter als…

Weiterlesen

Ketchup-Flasche mit neuem Verschlussdesign

Für die beliebte «Squeezy»-Ketchup-Flasche der Kraft Heinz Company hat Berry Global einen neuen Verschluss entwickelt. In einem Projekt, das acht Jahre dauerte, entstand ein zu 100% recycelbarer Verschluss. In der Vergangenheit kam für die Heinz-Saucenflaschen ein flexibles Silikonventil zum Einsatz, um eine gleichmässige Portion Sauce pro Druckvorgang zu gewährleisten. Dieser Verschluss war oft schwierig zu…

Weiterlesen

«RecyPac»: neue Plastikrecycling-Organisation

Die wichtigsten Player des Detailhandels und der Konsumgüterbranche haben eine neue Organisation für das Recycling von Plastik gegründet. «RecyPac» soll bis 2030 ein effizientes Recycling-System für Verpackungen aus Kunststoffen und Getränke-Kartons aufbauen. Der neue Verband möchte eine harmonisierte, flächendeckende Sammlung und Verwertung in der Schweiz etablieren. Konkrete Ziele sind Recyclingquoten von 55% bei Kunststoffverpackungen und…

Weiterlesen